Info




    Virale und bakterielle Infekte der Atemwege


  • KursreferentIn: ÖGHM, ÖGVH, ÄKH, DZVhÄ, SVHA

  • Zeit:

    Dienstag, 16.2.2021, 20.00-22.00 Uhr


  • Kursort:

    WEBINAR! Sie erhalten den Link vorab von uns zugeschickt.


  • Programm

  • Sehr geehrte Mitglieder der ärztlichen homöopathischen Fachverbände von
    ÄKH, DZVhÄ, ÖGHM, ÖGVH und SVHA,

     

    herzlich laden wir Sie ein zu unserem gemeinsamen Zoom-Meeting:

     

    "Virale und bakterielle Infekte der Atemwege

    Aktueller Forschungsstand – Kasuistiken"

     

    Dienstag, 16.02.2021, 20:00-22:00 Uhr.

     

    Das Programm:

    * Moderation: Dr. med. Michaela Geiger, DZVhÄ

    * Begrüßung inkl. Anleitung Chat:

    Kurzes Grußwort aller Präsidenten*innen von ÄKH, DZVhÄ, ÖGHM, SVHA, ÖGVH

    * „Aktueller Forschungsstand zu Covid-19“,
    Referent: Prof. Dr. Michael Keusgen, Marburg

    * „Evidenz zur homöopathischen Behandlung von Infektionen der oberen Atemwege“, Referent: Prof. Dr. med. Michael Frass, Österreich

    * „Infektionen des Atmungstrakts - Homöopathie bei Nutztieren“, Referent: Dr. med. vet. Michael Ridler

    * Kasuistik zu Infekten der Luftwege, Referent: Dr. Dario Spinedi, Schweiz

    * Fragen der Mitglieder über Zoom-Chat

    * Schlusswort der Präsidenten*innen von ÄHK, DZVhÄ, ÖGHM, SVHA, ÖGVH

     

    Kosten:
    Es wird eine Registrierungsgebühr von 30,- EUR / 30,- SFR erhoben.

     

    Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich bei Ihrem jeweiligen ärztlichen Fachverband bis einschließlich 13. Februar 2021 per e-mail oder via nachstehendem Anmeldetool an.

     

     

  • Buchung

  • Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung und einen Zahlschein. Die Online-Anmeldung ist verbindlich und sichert Ihnen Ihren Seminarplatz!


     30.00 €  ÖGHM-Mitglied (auch für Mitglieder der ÄKH, ÖGVH, DZVhÄ, SIH)
     30.00 €  arbeitslose, karenzierte oder pensionierte ÖGHM-Mitglieder
     30.00 €  Nichtmitglied
     30.00 €  StudentIn





     



    Ich akzeptiere die allgemeinen Teilnahmebedingungen der ÖGHM



  • Anrechenbarkeit:
    für das Diplomfortbildungsprogramm der Österreichischen Ärztekammer: 2 fachspezifische Fortbildungspunkte

    für das Freiwillige Fortbildungsdiplom der ÖGHM: 2 Fortbildungsstunden

    Bankverbindung:
    Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin
    IBAN = AT45 1200 0006 1078 1106, BIC = BKAUATWW

    Die ÖGHM behält sich vor, gegebenenfalls Seminardaten zu ändern oder Seminare abzusagen und würde Sie davon umgehend in Kenntnis setzen.
    Mit der Anmeldung zum Seminar anerkennen Sie die Schweigepflicht über während des Seminars bekannt werdende Patientendaten.